FernreisenReisen, Reportagen & Fotos

Usambara Mountains: Berge an Gemüse aus Bergen in üppigem Grün

Tansania. Die Usambara-Berge zeigen eine andere Seite des ostafrikanischen Landes: ruhige Dörfer in hohen Lagen, üppige Natur und viel Landwirtschaft.

 

 

Erschienen in “Die Presse”, Juni 2019.

Pdf: PRESSE Tansania Usambara 2019

 

USAMBARA-BERGE

Unterkunft in Mambo: Mambo Viewpoint Eco Lodge, www.mamboviewpoint.org
Flug: z. B. mit Air France/KLM über Paris oder Amsterdam nach Kilimanjaro Airport oder mit Qatar Airways über Doha.
Unterwegs: Die Usambara-Berge waren nur eine Station einer Selbstfahrerreise mit den weiteren Zielen Moshki, Arusha-Nationalpark, Mkomazi-Nationalpark und Kijongo Beach. Als Auto werden Tata Xenon XT 4×4 Pick-ups zur Verfügung gestellt. Verschiedene Routen und Angebote: www.akwaba-afrika.de
Die Reise erfolgte auf Einladung von Akwaba Afrika.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.