Griechenland: Vorsicht, Sie könnten sich verlieben!

Es muss am betörenden Duft liegen. Wie sonst kann es sein, dass wir auf der Insel ständig Menschen begegnen, die ihre Zelte in der Heimat abgebrochen haben, um auf Chios zu leben. Aus Liebe, wie sie uns erklären – zur […]

Georgien & Armenien: Berge, Kirchen und einige Genussmittel

Wir steigen aus dem Bus und marschieren in das Gebäude der Grenzstation. „Wir haben uns lange nicht gesehen“, sagt die Dame am Schalter. Das wundert mich ein wenig, schließlich bin ich zum ersten Mal hier. „Guten Morgen“, sagt auch ihr […]

Tunesien: Und alles bio

Und alles bio. Tunesien überrascht im Frühling mit Blumenteppichen. Abseits der Strände locken Kultur, Kulinarik und Naturschönheiten. (erschienen in den SN, Mai 2015) pdf: SN Tunesien Zaghouan  

Flandern: Zum Genießen verführt

Bier und Schokolade, Mode und Kultur – das sind vielversprechende Zutaten für ein abwechslungsreiches Reiseprogramm. Die Städte Flanderns, z. B. Antwerpen, Brügge und Brüssel, bieten diese Ingredienzen nicht nur, hier werden sie zelebriert. Die schönen Dinge des Lebens lassen sich […]

Mostheuriger Sagmeister in Jeging

Den Mostheurigen im schönen Innviertel muss ich empfehlen – und mach das auch gerne. Nicht nur weil er von der Familie Reitshammer betrieben wird (und ich die Facebookseite und Instagram betreue bzw. für die Inhalte der Website zuständig bin), sondern […]

Die schlanke Linie in Lyon

Es ist nicht zu glauben. In Lyon gibt es 4.000 Restaurants. Und so sehr die Lyoneser als Gourmets und Genießer bekannt sind und die französische Küche nicht unbedingt als die „Leichte“ gilt – offenbar haben die Menschen dieser Stadt selten Gewichtsprobleme. Gibt […]