AllgemeinÖsterreichReisen, Reportagen & Fotos

Reich der Gämsen und der Kräuter

Die Hochsteiermark ist ein Ziel für Alpinsportler. Mit der Aflenzer Bürgeralm gibt es auch für Berganfänger geeignete Routen.

(Erschienen in Die Presse “Schaufenster”, Juli 2019)

 

 

Abendsonne Bürgeralm

 

Sonnenaufgang Bürgeralm

So wird man geweckt:

Wandern am Bründlweg & Einkehr

Informationen

Anfahrt Bürgeralm über die Panoramastraße (ab dem Wirtshaus Pierergut Mautstraße) oder mit dem Sessellift von der Talstation, www.aflenzer-buergeralm.at

Unterkunft Bürgeralm: z. B: Friedlerhütte mit Selbstversorgung, www.friedlerhuette.com

Regionale Küche: Schönleitenhaus (www.schoenleitenhaus.at) und Almrauschhütte

Heilkräutercoach Regina Müller: www.heilpflanzenwissen.at

Weiterer Wandertipp: Bründlweg in Turnau. Aussichtsplattformen mit Blick auf den Hochschwab, Einkehr bei Bauern und Hütten sowie im Wirtshaus Steirereck am Pogusch. www.bruendlweg.at

Infos: Kurort Aflenz und Alpenregion Hochschwab: www.regionhochschwab.at, Hochsteiermark: www.hochsteiermark.at

Pdf zum Download: Presse Hochsteiermark Juli2019

Schaufenster online: https://diepresse.com/home/schaufenster/reise/oesterreich/5661567/Hochsteiermark_Reich-der-Gaemsen-und-der-Kraeuter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.